Kategorie: Artikel

Das digitale Duell

Unser Verhältnis gegenüber der Informationsflut ist das gleiche wie das des Menschen gegenüber einem Tsunami. Ohnmacht. Nichts geht mehr verloren. Kein Blog, kein Tweed, Keine Anfrage bei Google. Mit unseren Aktivitäten im Internet füttern wir gigantische Systeme und Datenbanken. Diesen

Informieren in gewachsenen Strukturen

Im Alltag von BI-Projekten stoßen wir immer wieder auf den Begriff „gewachsene” Strukturen. Häufig bezieht sich diese Aussage auf die Systemlandschaft von BI-Systemen. Doch was bedeutet diese Aussage in der Praxis? Letztendlich ist mit dem Begriff „gewachsen” eine ungeplante Entwicklung,

Nicht die Technik, die Inhalte stehen im Mittelpunkt

Was Berichtswesen und Eiskunstlauf gemein haben In den letzten Jahren wurden eine fast nicht mehr zu überschauende Zahl Erfolg versprechender Managementkonzepte dem Markt präsentiert. Neben schon „klassischen“ Konzepten wie TQM wurden andere Bereiche neu erschlossen (Beispiel Risikomanagement). Dabei nimmt nicht

Checkliste: Wichtige Schritte auf dem Weg zur Information Excellence

Klare Ziele setzen: Was soll mit Business Intelligence erreicht werden? Zur Festlegung gehört möglichst auch eine BI-Strategie. Professionelles Projektmanagement: Projektleiter mit Kompetenzen ausstatten, Projektplan in angemessenem Umfang und die Unterstützung durch die Geschäftsleitung. Anforderungen der Anwender und beteiligten Abteilungen bereits

Besser informiert entscheiden – wer will das nicht.

Wir Menschen sind in unseren Entscheidungsprozessen einzigartig, intelligent und kreativ. Wir sind in der Lage zu fühlen und zu empfinden – dies (unter anderem) zeichnet uns aus und hebt uns ab von Maschinen und Computern, die strikt rational, nur nach

Wissen was los ist! Berichtswesen als Frühwarnsystem

Handwerkliche Fehler bei der Führung von Unternehmen sind eine der Hauptursachen für den Zusammenbruch von Unternehmen. Fehler im Berichtswesen sind dabei eine der wichtigsten Einzelposition. Denn sind die Zahlen falsch, sind auch die darauf basierenden Entscheidungen falsch. Auch verschwenden viele

Informieren in gewachsenen Strukturen

Im Alltag von BI-Projekten stoßen wir immer wieder auf den Begriff „gewachsene” Strukturen. Häufig bezieht sich diese Aussage auf die Systemlandschaft von BI-Systemen. Doch was bedeutet diese Aussage in der Praxis? Letztendlich ist mit dem Begriff „gewachsen” eine ungeplante Entwicklung,

Vorsprung durch Information – Mehrwert durch Information Excellence

Die Wettbewerbsbedingungen werden zunehmend schwieriger, Märkte verändern sich gravierend. Unternehmen müssen sich frühzeitig auf neue Entwicklungen einstellen und ihren Kurs flexibel auf die Veränderungen in den Märkten ausrichten. Dabei zeigt sich bereits jetzt deutlich, dass der Faktor Information zum entscheidenden

Getagged mit: , , , , , ,
Top