Informationssicherheit und Forensik

(BIE10) Modernen Informations- und Kommunikations-Technologien (IKT) sind unabdingbarer Teil der täglichen Arbeit im Unternehmen. Die Risiken beim Einsatz lassen sich durch effektive Konzepte zur Informationssicherheit reduzieren.

BIE10 PlakatDie Experten von ANIGMA stellen sich den Herausforderungen der Sicherheit in der digitalen Welt. Wir unterstützen Sie dabei, geeignete Sicherkonzepte zu erstellen und umzusetzen um Datenklau und Missbrauch von Unternehmensdaten präventiv zu begegnen.

In unserer 10. Veranstaltung aus der Reihe Besser Informiert Entscheiden am 18. April 2013 haben wir Sie darüber informiert, wie Sie kritischen Datenverlust und Datenabfluss in ihrem Unternehmen vermeiden können.

Unter der Überschrift: Informationssicherheit und Forensik – Datenklau und Missbrauch von Informationen verhindern haben wir über aktuelle Gefahren für Unternehmen und deren Vermeidung informiert.
Unter der Überschrift Security Excellence zeigten wir Ihenn, welche Instrumente Sie wirklich brauchen , um Gefahren zu Analysieren und Schhuzt und Sicherheit optimal gestalten zu können.: Von der Erkennung der „Phishing-Mail“ bis hin zu den modernen Methoden der Mobilfunkendgeräteauswertung.

Hier finden Sie das vollständige Programm .

 

Termin verpasst ?

Rufen Sie uns an unter 0911 . 800 9293 – 0.

Wir beantworten gerne ihre Fragen, damit sie beser informiert entscheiden können!